Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans

Arc’teryx Jacke Sphene Jacket Men’s: Perfekter Begleiter im Backcountry

Text: Andreas Hottenrott

Sie ist ein echtes Leichtgewicht und trotzdem hervorragend ausgestattet: Die Sphene Jacket von Arc’teryx bietet Skifahrern und Snowboarden top Komfort und Schutz im Gelände. Nicht einmal der feine Powder beim Heliskiing in Nordamerika findet einen Weg hinein.

Mit der Sphnene Jacket von Arc’teryx behält man auch bei kaltem und nassem Wetter den Durchblick. Ihre helmkompatible StormHood-Kapuze schränkt weder das Blickfeld noch die eigene Beweglichkeit ein, während der hohe Kragen für optimalen Schutz sorgt. Mit den Kordelzügen der Kapuze funktioniert das Einstellen ganz bequem.

Arc’teryx Jacke Sphene für volle Bewegungsfreiheit

Beweglichkeit ist auch das Stichwort für die ergonomische 3-dimensionale Schnittführung (e3D). Sie  gewährleistet die Mobilität, die bei Aktivitäten in anspruchsvollem Gelände unverzichtbar ist. GORE-TEX-Pro-Schutz, der clever designte Schneeschutz sowie die WaterTight-Reißverschlüsse zählen ebenso zu den Vorzügen der Sphene Jacket von Arc’teryx wie ihr Gewicht von gerade einmal 430 Gramm. Und da sie gut verstaubar ist, findet sie problemlos Platz im Koffer auf Ski- und Snowboardreisen nach Nordamerika.

Preisempfehlung: 650 Euro