Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans

Sun Valley: nichts als Schnee und Sonne

Text: Andreas Hottenrott

Piste oder Back Country, Schneeschuh oder Langlaufski – Sun Valley hat für jeden Wintersportler das passende Angebot. Sonnenanbeter bringen nicht nur tolle Erinnerungen, sondern auch jede Menge Farbe mit nach Hause.

Neben den üblichen Wintersportutensilien darf eines nicht fehlen, wenn man nach Sun Valley fährt: eine gute Portion Sonnencreme. Denn das Resort in Idaho (ID) im Nordwesten der USA macht seinem Namen alle Ehre. An rund 80 Prozent der Tage innerhalb der Wintersaison lacht die Sonne über den Bergen. Die besten Voraussetzungen, um das herrliche Gebiet ausgiebig zu erkunden. Bleibt nur noch die Frage nach der Art der Fortbewegung: Ski, Snowboard oder doch Schneeschuh? Für jeden Schnee-Fan gibt es das passende Angebot.

Sun Valley – der Name ist Programm

Vom knapp 2.800 Meter hohen Gipfel des Bald Mountain führen traumhafte Abfahrten nach unten, praktisch ohne Flachstücke oder Plateaus, mit Pisten für jede Leistungsstufe. Lange Wartezeiten am Lift – Fehlanzeige. Für Trips in das unberührte Back Country der Region steht der Hubschrauber von Sun Valley Heli Skiing bereit. Über drei Gebirgszüge verteilt warten herrliche Tree-Runs und weite, offene Hänge auf Skifahrer und Boarder.

Sechseinhalb Meter hohe Pipe

Ein wahrer Abenteuerspielplatz ist Dollar Mountain mit seinen drei Parks. Zu den Highlights zählt sicher die sechseinhalb Meter hohe Pipe, doch auch für Anfänger gibt es genug Möglichkeiten, sich an den ersten Tricks zu versuchen. Ganz ohne Schwierigkeitsgrad kommt dagegen Tubing Hill aus. Die einzige Anforderung: sich festhalten können. Auf riesigen Gummikissen saust man auf einer von drei Bahnen Richtung Tal. Während es bei dieser Rutschpartie einfach nur um den puren Spaß geht, wird es auf den verschiedenen Langlauf- oder Schneeschuh-Routen schon deutlich anstrengender.

Gäste im Sun Valley Village können ihr Auto übrigens getrost stehen lassen. Geschäfte, Restaurants und Unterhaltungsangebote sind fußläufig zu erreichen. Sollte die Entfernung doch mal etwas größer sein, stehen Busse für den kostenlosen Transport zur Verfügung. Wer es einrichten kann, zieht allerdings den Spaziergang vor – wozu hat man schließlich die Sonnencreme eingepackt?

Insider-Tipp

Schlitten mit zwei PS

Eine Tour mit dem Pferdeschlitten sollte man sich nicht entgehen lassen. Eineinhalb Stunden lang geht es durch die malerische Landschaft zwischen Sun Valley Inn und Trail Creek Cabin. Abends kann man den Ausflug mit einem leckeren Dinner kombinieren, die Anfahrt dauert dann nur eine halbe Stunde.

Name Sun Valley Resort
Location Sun Valley Village
Provinz/Bundesstaat Idaho
Mountain Range Bald Mountain
Zielflughafen Friedman Memorial
Transferzeiten 0,5 h