Back To Top

Der Weiße Rausch: Mit diesen Tipps meistert ihr St. Antons Kultrennen MEHR ERFAHREN Mietwagen-Schnäppchen von Alamo MEHR ERFAHREN Heliski Operation of the Year 2021: Last Frontier Heliskiing MEHR ERFAHREN TRAVELZONE: Heliskireisen vom erfahrenen Spezialisten mit Bestpreis-Garantie © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Neues Luxus-Resort für Utah MEHR ERFAHREN Silverton Mountain: Nordamerikas verrücktestes Skigebiet © Ben Eng Photography MEHR ERFAHREN Salomon QST BLANK - Ein Traumski für Freerider MEHR ERFAHREN Skigebiet Aspen Snowmass startet Klimaschutzkampagne MEHR ERFAHREN Umbenennung: Aus Squaw Valley wird Palisades Tahoe © Keoki Flagg MEHR ERFAHREN 30 Jahre Stumböck Skireisen © Royce Sihlis MEHR ERFAHREN

Fairmont Banff Springs eröffnet neues Außenrestaurant mit 360° Ausblick

Das Luxushotel Fairmont Banff Springs kündigt ein neues Restaurant im Freien an: der 360° Dome. Das ganze Jahr über können die Gäste das Restaurant exklusiv buchen und dort Brunch, Après-Ski und Abendessen genießen. Neben den gastronomischen Erlebnissen ist der Panoramablick auf die kanadischen Rocky Mountains und das mehr als 130 Jahre alte Schloss das Highlight des Besuchs.

Das Angebot des 360° Domes reicht von extravaganten Familienbrunchs über intime Wine & Charcuterie-Erlebnisse bis hin zu Fünf-Gänge-Gourmetmenüs. Die Inneneinrichtung, entworfen von Designer und Künstler Cory Christopher, ist in einem rustikalen Stil mit winterlichen Akzenten gehalten. Die Cocktails der Rundle Bar ergänzen das intime Erlebnis im 360° Dome.

Speisen von Früh bis Spät

Der Familienbrunch von Küchenchef Robert Ash umfasst Mimosa-Cocktails zum Selbermixcen und Frühstücksfavoriten wie Eggs Benedict und Buttermilchpfannkuchen, während das Wine-Erlebnis hausgemachte Marmeladen und Wurstwaren zusammen mit Käse aus der Region und kanadischem Wein bietet. Das Fünf-Gänge-Menü verwöhnt mit Aromen und Zutaten aus der Region – darunter das Carpaccio vom Brant Lake Wagyu-Rind und das Long Bone Bison Short Rib.

Das Restaurant bietet Platz für 2 bis 6 Gäste und muss für das Abendessen 48 Stunden im Voraus und für Brunch und Après-Ski 24 Stunden im Voraus reserviert werden.

News

Partner

News

  • Whistler Blackcomb ist das größte Skigebiet Nordamerikas und hat einiges zu bieten. Ab nächster Saison wird das Skierlebnis in Whistler durch neue Gondeln und Sessellifte noch weiter verbessert.

  • Gute Nachrichten für alle, die mit der nächsten Reise nach British Columbia nicht bis zum nächsten Winter warten wollen. Wer im Sommer nach Vancouver fliegen will, kann das bequem und direkt mit Air Canada. Die kanadische Airline nimmt ihre Non-Stop-Verbindungen

Facebook

Partner