Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Volltextsuche
Was suchen Sie?

News

Heliskiing Alaska Tordrillo Landung Helikopter c Tordrillo Mountain Lodge

Tordrillo Heliskiing Alaska mit neuer Lodge

Kanada gilt als das Mutterland des Heliskiing. Doch auch die USA stockt immer weiter auf, um Urlaubern das einzigartige Skierlebnis zu ermöglichen. Mit der Eröffnung der Winterlake Lodge von Tordrillo in Alaska gibt es in den Vereinigten Staaten eine weitere erstklassige Heliskiing Lodge.

Eric „Hoji“ Hjorleifson c Arc'teryx 6

Eric „Hoji“ Hjorleifsons eigener Skifilm

Skifilme gibt es wie Sand am Meer. Die meisten rauben einem dem Atem. Verrückte Stunts, absolut wahnsinnige Locations und traumhafter Powder – all das gehört einfach dazu. Doch die wenigsten Freeskier können von sich gehaupten, dass ein Film ihren Namen trägt. Der Kanadier Eric „Hoji“ Hjorleifson zählt nun zu denjenigen. Der Skifilm „Hoji“ von Matchstick Productions in Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller Arc’teryx erzählt die Geschichte des Ausnahmeathleten. Den Trailer gibt es hier!

Alle News

Stories

Tipps & Tricks

Nancy Ellrod skiing the powder at Squaw Valley

Die häufigsten Fehler beim Steilhangfahren und wie man sie vermeidet

Zu hohes Tempo, kein Druck oder fehlendes Gleichgewicht – auf steilen Hängen werden Fehler nur sehr selten verziehen und Stürze tragen meist schwere Verletzungen nach sich. Ski Kanada, Ski USA und der Deutsche Skilehrerverband (DSLV) zeigen die häufigsten Fehler auf, geben Tipps wie man sie vermeidet und erklären, wie man es richtig macht, um den Ski-Urlaub in Whistler oder Jackson Hole erfolgreich und verletzungsfrei zu beenden.

Revelstoke Mountain Resort Cat Skiing Panorama 01 c Bruno Long

Die wichtigsten Grundlagen für das Steilhangfahren

Neben traumhaften Tiefschneepassagen und adrenalineinflößenden Treeskiing-Pisten sind die steilen Hänge wohl DAS Aushängeschild der kanadischen Ski-Resorts. Das Fahren am steilen Hang erfordert höchste Konzentration. Es kommt auf den Moment des Umschwingens an, auf die Radien und auf die Winkel der Kurven. Um solche Steilhänge bewältigen zu können, sollte man selbstbewusst und respektvoll auf den Brettern stehen und einige Grundlagen beachten. Ski Kanada, Ski USA und die Experten des Deutschen Skilehrerverbandes (DSLV) zeigen wie es geht.

Powdermountain Snowboard neutral top c Powder Mountain

Snowboard: Fit für Tiefschnee

Für viele Snowboarder ist Tiefschneefahren die Königsdisziplin. Beinahe schwerelos schwebt man durch den tiefen Powder und genießt dabei ein Gefühl der Freiheit in unberührter Natur. Wer dieses Erlebnis einmal für sich entdeckt hat, kommt nur schwer wieder davon los: Powdern hat absolutes Suchtpotenzial! Ski USA, Ski Kanada und der Deutsche Skilehrerverband (DSLV) geben Ihnen einige Tipps, die den Einstieg ins Backcountry erleichtern und erklären Ihnen, worauf Sie unbedingt achten sollten.

Safety First c Ortovox

Safety First! Freeride-Tipps von der Ortovox Safety Academy

Freeriden ist die Königsdisziplin des Skifahrens – vor allem in Kanada und den USA! Das Gefühl auf lockerflockigem Powder fernab jeglicher Zivilisation unterwegs zu sein, ist einfach großartig. Gleichzeitig kann es aber auch große Gefahren bergen. Eine Lawine ist eine lebensgefährliche Bedrohung und darf niemals unterschätzt werden. Deshalb ist es unbedingt notwendig, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um im Falle eines Lawinenabgangs mit Verschüttung angemessen zu reagieren. Ski Kanada & Ski USA und Ortovox zeigen wie man sich im Ernstfall verhält.