Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

News

Arc’teryx Alpine Academy in Chamonix

Vom 4. bis 7. Juli 2019 findet am Mont Blanc im französischen Chamonix die achte Ausgabe der Arc’teryx Alpine Academy statt. Vier Tage lang kommen mehr als 450 Alpinisten aus 30 Ländern zusammen, um ihre Bergsteigerkenntnisse zu verbessern und alpines Wissen auszutauschen.

Alle News

Stories

Colorado Ski Country: Zwei Dutzend Top-Resorts

Colorado gehört zu den besten Ski-Regionen weltweit. Die Hülle und Fülle an erstklassigen Ski-Resorts, der einzigartige Schnee und die coole Atmosphäre in den Ski-Villages machen den US-amerikanischen Bundesstaat zu einem beinahe konkurrenzlosen Erlebnis für Skifahrer und Snowboarder in Nordamerika. 24 Resorts haben sich im Verband Colorado Ski Country (CSC) zusammengeschlossen und vereinen das Beste der US-amerikanischen Ski-Branche – darunter auch die vier Skiberge von Aspen.

Advertorial

Warm-Up für Nordamerika: 5 Tiroler Gletscher bieten viel Neues

Es ist das Warmfahren für die weitläufigen Pisten in Kanada und den USA: Die 5 Tiroler Gletscher haben sich pünktlich zum Saisonauftakt herausgeputzt und bieten Skifahrern aus aller Welt schneesichere Pisten, neue Events und eine Mordsgaudi. Mit nur einem Skipass – dem Gletscherskipass White5 – sind die „großen Fünf“ bequem befahrbar und durch öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar. Der White 5-Pass ist zwischen dem 1. Oktober 2015 und 1. Mai 2016 insgesamt für 10 Tage gültig und kostet 369 Euro. Die Neuerungen auf den großen 5 Gletschern Tirols auf einen Blick:

Equipment

Nie wieder kalte Füße beim Skifahren!

Kristallklare Luft, wolkenloser Himmel, knirschender Pulverschnee – ein Traum für jeden Skifahrer. Leider aber sind die besten Skitage oft auch die kältesten. Je niedriger die Temperaturen sind, desto pulvriger bleibt der Schnee. Gerade beim Freeriden im unpräparierten Gelände oder beim Heliskiing in Kanada sind niedrige Temperaturen Garant für großen Skispaß. Abseits der Pisten aber gibt es weit und breit keine Hütten, um eisige Zehen aufzuwärmen. Und kalte Füße können einen Traumtag in den Bergen zum Alptraum werden lassen. Dabei sind die Zeiten längst vorbei, in denen man beim Skifahren Eisfüße einfach in Kauf nehmen musste. Findige Tüftler in der Ski-Industrie haben sich einiges einfallen lassen. Kalte Füße beim Skifahren – das muss längst nicht mehr sein!

Tipps & Tricks