Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans

Hotel G San Francisco: Cooles Boutique-Hotel

Text: Lukas Scheid und Brigita Krieger

Bevor es zum Freeriden nach Mammoth oder Squaw Valley geht, lohnt sich ein Zwischenstopp in San Francisco. Eine der schönsten und atmosphärischsten Städte der Vereinigten Staaten lässt sich am besten entdecken, wenn man gut und zentral wohnt. Das Hotel G in der Nähe des Union Square bietet alles, was man für ein paar aufregende Tage in San Francisco braucht.

Hotel G Closet c Hotel GDie Lifestyle-Boutique Hotel G in San Francisco ist seit 2014 der Nachfolger des legendären Fielding Hotels aus den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts. Das Haus ist dementsprechend frisch restauriert, hat aber den historischen Stil und den Luxus vergangener Zeiten beibehalten.

Die 153 Zimmer sind geradlinig eingerichtet, charmant und höchst komfortabel. Ebenso stilecht wie das Interieur des Hotels ist auch die Bar Benjamin Cooper. Der lange Bartresen erinnert an die 1930er Jahre und die Post-Prohibition. Im Three 9 Eight Brasserie-Restaurant warten euro-amerikanische Speisen auf die Gäste, bevor sie für ein kühles Bier ins das frühere Hippie-Viertel Haight Ashbury aufbrechen.

Hotel G Living c Hotel GEines der ältesten Hotels der Stadt ist in der Moderne angekommen ohne seinen Charme zu verlieren. Die günstige Lage macht das Hotel G zu einer hervorragenden Basisstation für einen aufregenden Zwischenstopp auf dem Weg in die kalifornischen Ski-Resorts.

In der Nähe

Hotel G San Francisco: Cooles Boutique-Hotel

  1. San Francisco: Beste Basis für …

    Karte öffnen