Back To Top

Mietwagen-Schnäppchen von Alamo MEHR ERFAHREN Der Weiße Rausch: Mit diesen Tipps meistert ihr St. Antons Kultrennen MEHR ERFAHREN Heliski Operation of the Year 2021: Last Frontier Heliskiing MEHR ERFAHREN TRAVELZONE: Heliskireisen vom erfahrenen Spezialisten mit Bestpreis-Garantie © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Neues Luxus-Resort für Utah MEHR ERFAHREN Silverton Mountain: Nordamerikas verrücktestes Skigebiet © Ben Eng Photography MEHR ERFAHREN Salomon QST BLANK - Ein Traumski für Freerider MEHR ERFAHREN Skigebiet Aspen Snowmass startet Klimaschutzkampagne MEHR ERFAHREN Umbenennung: Aus Squaw Valley wird Palisades Tahoe © Keoki Flagg MEHR ERFAHREN 30 Jahre Stumböck Skireisen © Royce Sihlis MEHR ERFAHREN

Mit Stumböck zum Heliskiing in die Alpen

Auch ohne Kanada-Reise müsst Ihr beim Stumböck Club nicht aufs Heliskiing verzichten. Der Nordamerika-Spezialist hat sein Programm um einige Heliskiing-Angebote in Italien erweitert.

Alpen-Heliskiing mit dem Stumböck Club

Viele Freerider aus Europa zieht es zum Powdern nach Nordamerika. In Zeiten, in denen die nächste Überseereise vielleicht noch auf sich warten lässt, sind Alternativen in den Alpen gefragt. Die gibt es sogar fürs das ultimative Tiefschnee-Erlebnis. Der Kanada- und USA-Spezialist Stumböck Club hat zur Wintersaison 2020/21 einige Heliskiing-Angebote in Italien in sein Portfolio aufgenommen. Dafür arbeitet man mit der Heli-Guides AG zusammen, die sich seit mehr als 20 Jahren einen Namen als Heliski-Anbieter in den Alpen gemacht hat.

Freeriden an der Grenze zur Schweiz

Über den Stumböck Club könnt Ihr die Destinationen Courmayeur im Aostatal und Madesimo an der Grenze zur Schweiz buchen. Zur Wahl stehen Wochen- oder Wochenend-Pakete für bis zu vier oder bis zu sechs Personen. Ihr fliegt mit A-Star B2/B3 Helikoptern zu großartigen Hängen, die mit Endlos-Runs von bis zu 2.000 Höhenmetern locken. Das Gelände bietet einen Mix aus alpinen Gletscher- und Waldabfahrten.

News

Partner

News

  • Whistler Blackcomb ist das größte Skigebiet Nordamerikas und hat einiges zu bieten. Ab nächster Saison wird das Skierlebnis in Whistler durch neue Gondeln und Sessellifte noch weiter verbessert.

  • Gute Nachrichten für alle, die mit der nächsten Reise nach British Columbia nicht bis zum nächsten Winter warten wollen. Wer im Sommer nach Vancouver fliegen will, kann das bequem und direkt mit Air Canada. Die kanadische Airline nimmt ihre Non-Stop-Verbindungen

Facebook

Partner

In der Nähe

Mit Stumböck zum Heliskiing in die Alpen

  1. Von Aspen bis Vail – wir …