Back To Top

© Bernhard Krieger title Mietwagen-Schnäppchen von Alamo title

Vail Resorts stellen Epic Pass 2022/23 vor – Saisonpass ab 841 US-Dollar

Der Epic Pass der Vail Resorts ist einer der Super-Deals in der Ski-Welt. Der Saisonpass kostet ab sofort mit Frühbucherrabatt nur 841 US-Dollar. Gültig ist der Epic Pass in allen Vail Resorts. Dazu zählen neben Vail, Beaver Creek, Breckenridge und Keystone in Colorado sowie Park City in Utah auch Whistler Blackcomb in Kanada.

Mit einem einzigen Skipass viele der besten Ski Resorts Nordamerikas und einige weitere in Europa, Japan und Australien fahren – das klingt nach einem Traumangebot. Und das ist es auch. Der Epic Pass der Vail Resorts erlaubt freien Zugang in alle Resorts der Vail Resort Gruppe und mit Einschränkungen in einige weitere Top-Skigebiete weltweit.

Jetzt Epic Pass zum Sonderpreis bestellen

Der neue Epic Pass für die kommende Saison ist hier ab sofort bestellbar…

Epic Pass gilt auch in Whistler und Park City

Der Epic Pass gilt als Saisonpass nicht nur in den klassischen Vail Resorts-Skigebieten in Colorado, sondern auch in Park City (Utah), Lake Tahoe und Northstar (Kalifornien) und vor allem auch im größten Skigebiet Nordamerikas, im kanadischen Whistler. Whistler Blackcomb gehört seit einigen Jahren den Vail Resorts. Zudem hat man mit dem Epic Pass (begrenzt) auch Zugang in Telluride, alles Skigebieten der Resorts of the Canadian Rockies zu den auch Fernie und Kicking Horse gehören sowie in Hakuba in Japan. In den Alpen ermöglicht der Epic Pass Skitage am Arlberg, im Skirama Dolomiti, Les 3 Vallees und in 4 Vallees mit bestimmten Konditionen.

20 % Rabatt auf Essen, Leihski und Skischule

In den eigenen Skigebieten der Vail Resorts erhalten Epic Pass-Besitzer übrigens auch noch 20 Prozent Rabatt auf auf Essen, Leihski und Skischule in den Bertrieben der Vail Resorts. Und da die Company in ihren Skigebieten praktisch alles besitzt und kontrolliert, gilt der Rabatt eigentlich überall.

News

Partner

News

  • Gute Nachrichten für Familien, die ihren Winterurlaub im Banff Nationalpark verbringen möchten. Bei Buchungen bis Ende Oktober kommen Kinder bis zwölf Jahre umsonst auf die Skier. Das Angebot von Mt. Norquay, Sunshine Village und Lake Louise ist an bestimmte Voraussetzungen

  • Bisher ohne Namen, aber bereits mit Eröffnungstermin kündigt das RED Mountain Resort eine neue Creek Base Lodge an. Im Winter 22/23 soll das Haus die ersten Gäste empfangen. Bei der Namensfindung baut das Resort auf die Kreativität seiner Fans.

Facebook

Partner

In der Nähe

Vail Resorts stellen Epic Pass 2022/23 vor – Saisonpass ab 841 US-Dollar

  1. Von Aspen bis Vail – wir …