Back To Top

Jetzt Newsletter bestellen! Exklusive Vorteile und Geheimtipps. Jetzt Newsletter sichern! MEHR ERFAHREN Gewinnspiel: 7 Tage Heliskiing bei White Wilderness Heliskiing in Kanada gewinnen MEHR ERFAHREN Park City: Von der Geisterstadt zum Ski-Giganten MEHR ERFAHREN Gewinnspiel: 1 Woche Skiurlaub für zwei in Aspen und mehr gewinnen! MEHR ERFAHREN Ski Utah Special 2023/2024 MEHR ERFAHREN Heliski Operation of the Year 2023: White Wilderness Heliskiing MEHR ERFAHREN Best of Alaska: Triple Point Expeditions Heliskiing MEHR ERFAHREN Air Canada transportiert Ski-Gepäck kostenlos MEHR ERFAHREN Happy Birthday Klaus Obermeyer - 100 Jahre auf Ski! MEHR ERFAHREN Sonnenalp Vail: Alpiner Charme in den Rocky Mountains MEHR ERFAHREN

Antrag für neues Heliskigebiet in den USA abgelehnt

Die Behörden in den USA haben einen Antrag von Rocky Mountain Heli für ein neues Heliskiing-Areal in den Centennial Mountains westlich des Yellowstone-Nationalparks in den Bundesstaaten Montana und Idaho abgelehnt.

Im Caribou-Targhee National Forest wurden von Biologen Grizzlybärenhöhlen entdeckt, die von Muttertieren zur Aufzucht ihrer Jungen genutzt werden. Nach Angaben der Rangerin Liz Davy vom Bezirk Caribou-Targhee Ashton/Island District würde der Lärm der Helikopter die landesweit als „bedroht“ eingestuften Tiere stören. Zudem erklärte die Behörden-Vertreterin, dass das Areal in einem lawinengefährdeten Gebiet liege. Ein weitere Ablehnungsgrund sei die Tatsache, dass Heliskiing in der Region auch außerhalb der Waldgebiete möglich sei, die zum staatlich überwachten „National Forest“ zählten.

Zunächst hatte der exklusive Yellowstone Club in der Nähe vom Ski Resort Big Sky den Antrag eingereicht, diesen dann aber nach eigenen Angaben aus verschiedenen Gründen wieder zurückgezogen. Der nun abgelehnte Antrag für ein neues Heliski-Areal war von einem neu gegründeten Unternehmen namens Rocky Mountain Heli in Big Sky eingereicht worden.

News

Partner

News

  • Ski-Stories in „Low Pressure“– ein ganz besonderer Hörtipp für alle Heliski-Fans, die Podcasts mögen.

  • Vail Resorts ist angeblich am Skigebiet Verbier interessiert. In der Schweiz kursieren Gerüchte, wonach der amerikanische Ski-Gigant nach Andermatt und Crans-Montana ein drittes Skigebiet übernehmen wolle.

Facebook

Partner

In der Nähe

Antrag für neues Heliskigebiet in den USA abgelehnt

  1. Von Aspen bis Vail – wir …