Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Tordrillo Heliskiing Alaska mit neuer Lodge

Text: Darian Leicher

Kanada gilt als das Mutterland des Heliskiing. Doch auch die USA stockt immer weiter auf, um Urlaubern das einzigartige Skierlebnis zu ermöglichen. Mit der Eröffnung der Winterlake Lodge von Tordrillo in Alaska gibt es in den Vereinigten Staaten eine weitere erstklassige Heliskiing Lodge.

Irgendwo zwischen dem Tordrillo und Alaska Gebirge liegt das neu eröffnete Anwesen – an einem stillen See, der das Zuhause von Schwänen, Elchen und Bären ist. Die Unterkunft besitzt fünf Gästezimmer. Die modern aber doch gleichzeitig traditionell eingerichteten Räume beinhalten unter anderem ein privates Deck mit Aussicht auf die überwältigende Berglandschaft.

Tordrillo Winterlake Lodge in Alaska

Darüber hinaus verfügt die Winterlake Lodge über ein großes, gemeinsames Wohnzimmer. Dieses beinhalte außerdem eine große Küche sowie große Fenster, die einen direkten Blick auf den nahegelegenen See zulassen.

Weiterhin werden in einer Bar Weinverkostungen angeboten und ein Wellness-Raum liefert die Möglichkeit für zweimaliges Yoga am Tag sowie Kurse in Meditation und Stretching. Obendrein werden Touren mit Schlittenhunden angeboten. Ausgebildete Trainer nehmen die Besucher mit auf aufregende Hundeschulprogramme und Entdeckungsreisen.

Skigefahren wird hier natürlich auch: Das Areal um die Lodge liefert rassige Hänge und Powder, der sich sehen lassen kann.

Bereits für Februar nächsten Jahres können Interessenten erste Reservierungen tätigen.