Back To Top

Der Weiße Rausch: Mit diesen Tipps meistert ihr St. Antons Kultrennen MEHR ERFAHREN Mietwagen-Schnäppchen von Alamo MEHR ERFAHREN Heliski Operation of the Year 2021: Last Frontier Heliskiing MEHR ERFAHREN TRAVELZONE: Heliskireisen vom erfahrenen Spezialisten mit Bestpreis-Garantie © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Neues Luxus-Resort für Utah MEHR ERFAHREN Silverton Mountain: Nordamerikas verrücktestes Skigebiet © Ben Eng Photography MEHR ERFAHREN Salomon QST BLANK - Ein Traumski für Freerider MEHR ERFAHREN Skigebiet Aspen Snowmass startet Klimaschutzkampagne MEHR ERFAHREN Umbenennung: Aus Squaw Valley wird Palisades Tahoe © Keoki Flagg MEHR ERFAHREN 30 Jahre Stumböck Skireisen © Royce Sihlis MEHR ERFAHREN

Utah: Am neuen Mayflower-Skiresort wird wieder gearbeitet

Gleich neben Utahs Nobel-Skigebiet Deer Valley entsteht ein Full-Service-Skiresort mit ganzjährigen Freizeitangeboten. Die wegen der Corona-Pandemie unterbrochenen Bauarbeiten wurden wieder aufgenommen. In der Saison 2023/2024 soll das neue Mega-Resort eröffnet werden.

Mayflower: Lifte sollen 2023/24 laufen

Noch ist bestenfalls zu erahnen, was sich östlich von Deer Valley in den Wasatch Mountains tut. Bisher wurde vor allem an der Infrastruktur für das neue Mayflower Mountain Resort gearbeitet. Nach seiner Fertigstellung wird es u. a. ein halbes Dutzend Lifte, drei Hotels, eine riesige Gewerbefläche und mehr als 1.500 Wohneinheiten umfassen. Nach kurzzeitigem Stillstand Anfang des Jahres sind die Baumaschinen am Westufer des Jordanelle Resorts wieder im Einsatz. Den zunächst für 2022 anvisierten Eröffnungstermin hat man aber auf die Saison 2023/24 verschoben.

Am Ufer des Jordanelle Reservoirs entsteht das Mayflower Mountain Resort. © Lenzworks Productions

Im kommenden Frühjahr soll das erste Hotel in die Höhe gezogen werden. Auf zwölf Stockwerken verteilen sich später 55 Condos und 388 Zimmer, von denen 100 als Urlaubsdomizile für US-Militärangehörige reserviert sind. Die Hänge des gut 27 Quadratkilometer großen Skigebiets werden ab einer gewissen Höhe frei von Gebäuden bleiben, was sie von Ski-in-Ski-out-Resorts unterscheidet. Stattdessen werden Ferienhäuser in der Nähe des geplanten Ski Village entstehen.

Hohe Standards für Mayflower Mountain Resort

Noch ist unklar, wie eine Verbindung zu Deer Valley aussehen könnte. Teile des Sultan- und des Narrow Gauge-Lifts befinden sich auf Mayflower-Gebiet. Ein weiterer Lift, der noch gebaut werden muss, könnte den Zugang zum Nachbarresort erlauben. Offizielle des Wasatch County in Utah gehen davon aus, dass das Mayflower Mountain Resort nach den gleichen Standards wie Deer Valley betrieben wird, das in Sachen Service und Annehmlichkeiten einen herausragenden Ruf in der Ski-Branche Szene genießt.

News

Partner

News

  • Whistler Blackcomb ist das größte Skigebiet Nordamerikas und hat einiges zu bieten. Ab nächster Saison wird das Skierlebnis in Whistler durch neue Gondeln und Sessellifte noch weiter verbessert.

  • Gute Nachrichten für alle, die mit der nächsten Reise nach British Columbia nicht bis zum nächsten Winter warten wollen. Wer im Sommer nach Vancouver fliegen will, kann das bequem und direkt mit Air Canada. Die kanadische Airline nimmt ihre Non-Stop-Verbindungen

Facebook

Partner

In der Nähe

Utah: Am neuen Mayflower-Skiresort wird wieder gearbeitet

  1. Kontakt

  2. Von Aspen bis Vail – wir …