Back To Top

© Corey Rich title

Kirkwood: Konzentration aufs Wesentliche

Das Kirkwood Mountain Resort punktet nicht mit ausgefallenem Ambiente oder extravaganten Spielereien. Muss es auch nicht. Das unvergleichliche Skigebiet spricht für sich und ist genau das Richtige für alle, die einfach nur in den Schnee wollen.

Reines Schneevergnügen mit erholsamer Kleinstadtatmosphäre – das erwartet die Gäste im Kirkwood Mountain Resort. Wer sich für einen Trip hierhin entscheidet, entkommt für die Dauer seines Aufenthalts dem Trubel anderer Touristenhochburgen. Hier reiht sich nicht eine Hotelkette an die nächste, alles wirkt gemütlich und individuell. Dabei reicht das Angebot von der Luxusunterkunft bis zum einfachen Zimmer. Doch das Wichtigste ist natürlich –na klar – die unvergleichliche Berglandschaft vor der Tür.

Kirkwood Resort – abseits des Trubels

Das Gebiet südlich von Lake Tahoe in Kalifornien (CA) zählt zu den größten der Region. Entsprechend vielfältig ist das Angebot: Geübte Skifahrer und Snowboarder stürzen sich herausfordernde Hänge hinunter, während Anfänger auf flacheren Pisten ihren Spaß am Wintersport entdecken können. Dabei hat man stets die faszinierende Bergkulisse der Sierra Ridge im Westen der USA im Blick.

Über die Lifte erreicht man nicht nur die präparierten Abfahrten, sondern auch das herrliche Backcountry für ein atemberaubendes Tiefschnee-Erlebnis. Wer seine Zeit lieber in der Luft als am Boden verbringt, ist in den beiden Parks bestens aufgehoben: Einsteiger und Fortgeschrittene finden hier alles, um ihre Sprünge zu üben und an ihren Kunststücken zu feilen. Auch für diejenigen, die ohne Ski oder Board aktiv sein wollen, ist gesorgt. Mit Schneeschuhwanderungen oder Hundeschlittenfahrten stehen Alternativen zur Verfügung.

Stichwort Hund: Im Kirkwood Mountain Resort grüßt Maskottchen „Doc the Dog“ die Gäste. Damit zollen die Betreiber einem Rettungshund Tribut, der 1993 einen Mitarbeiter des Resorts aus einer Lawine rettete. Spätestens seit diesem Zeitpunkt ist der beste Freund des Menschen ein fester Bestandteil des Skigebiets und auch auf einigen Langlaufstrecken gern gesehener Gast.

Insider-Tipp

Nicht alle guten Spots im Kirkwood Mountain Resort sind auf dem Pistenplan verzeichnet. Zum Glück gibt es Expedition:Kirkwood – die Guides führen Tiefschneesüchtige genau dahin, wo der schönste Powder liegt. Wer sich davon überzeugen möchte, sollte sich unbedingt einer Catski-Tour anschließen.

News

Partner

News

  • Der Stumböck Club hat seine Skisafaris für die Saison 2022/23 vorgestellt. Für eine frühzeitige Planung sprechen neben den begrenzten Plätzen auch ein Rabatt. Wer bis Anfang August bucht, spart bares Geld.

  • Vor einem Monat erst hat man im Sunshine Village die Saison mit dem jährlichen Slush Cup beendet. Nun gab das Skigebiet bei Banff bekannt, dass es rund um den Canada Day zum Sommerskifahren und -boarden öffnet.

Facebook

Partner

Name Kirkwood Mountain Resort
Location Kirkwood
Provinz/Bundesstaat California
Mountain Range Sierra Crest
Zielflughafen Reno/Tahoe
Transferzeiten 1,5 h

In der Nähe

Kirkwood: Konzentration aufs Wesentliche

  1. Von Aspen bis Vail – wir …