Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans

Atomic NOMAD BLACKEYE TI: Perfekte Kontrolle

Text: Alexandra Arendt

Der Atomic NOMAD BLACKEYE TI begeistert auf jeglichem Gelände und Untergrund. Permanenter Schneekontakt sorgt für kontrolliertes Skifahren bei sämtlichen Schneeverhältnissen. Auch im Gelände eine gute Wahl!

Ob auf der Piste oder im Off-Piste Terrain, der Atomic Nomad Blackeye Ti ist immer eine gute Wahl! Denn der Ski ist ein All Mountain-Performance-Ski, der sich den äußeren Verhältnissen anpassen kann. Der Allrounder ist nämlich mit der revolutionären ARC Technologie ausgestattet, die die gesamte Kraft auf einen einzigen Punkt in der Skimitte konzentriert.

Perfekte Kontrolle beim Skifahren

Das hat zur Folge, dass sich der Ski mühelos biegen lässt und dadurch permanenten Schneekontakt hat. Heißt: Kontrolle auf jeglichem Untergrund! Auch auf hartem Schnee lässt es sich gut arbeiten. Die integrierte Step Down Sidewall 2.0 sorgt bei solchen Schneeverhältnissen und eisigem Untergrund für einen guten Kantengriff. Ein Holzkern mit Titan-Einlagen unterstützt zusätzlich ein laufruhiges und stabiles Fahrverhalten. Freerider aufgepasst! Der Ski ist auch im Gelände vielseitig und wendig. Für das angenehme Fahren im Powder sorgt der All Mountain Rocker in der Schaufel sowie die Mittelbreite von 81 Millimetern.

Produkte Atomic NOMAD BLACKEYE TI c Atomic

 

Empf. VK-Preis: 599,95 € (Deutschland)  Inkl. XTO 12 Bindung