Back To Top

Mietwagen-Schnäppchen von Alamo MEHR ERFAHREN Der Weiße Rausch: Mit diesen Tipps meistert ihr St. Antons Kultrennen MEHR ERFAHREN Heliski Operation of the Year 2021: Last Frontier Heliskiing MEHR ERFAHREN TRAVELZONE: Heliskireisen vom erfahrenen Spezialisten mit Bestpreis-Garantie © Bernhard Krieger MEHR ERFAHREN Neues Luxus-Resort für Utah MEHR ERFAHREN Silverton Mountain: Nordamerikas verrücktestes Skigebiet © Ben Eng Photography MEHR ERFAHREN Salomon QST BLANK - Ein Traumski für Freerider MEHR ERFAHREN Skigebiet Aspen Snowmass startet Klimaschutzkampagne MEHR ERFAHREN Umbenennung: Aus Squaw Valley wird Palisades Tahoe © Keoki Flagg MEHR ERFAHREN 30 Jahre Stumböck Skireisen © Royce Sihlis MEHR ERFAHREN

Deer Valleys legendäres Top-Hotel: Stein Eriksen Lodge

Charmant, alpin, einzigartig – die Stein Eriksen Lodge in Utahs Nobel-Skiresort Deer Valley oberhalb von Park City gehört zu den besten Hotels Nordamerikas.

1952 gewann Stein Eriksen bei den Olympischen Spielen in Oslo Gold im Riesenslalom und Silber im Slalom. Zwei Jahre später holte er bei der WM in Åre als erster Alpiner dreimal Gold. Stein war ein Weltklasse-Skifahrer – schnell, perfekt, elegant und voller Lebensfreude. Die Qualitäten, die ihn auf Ski auszeichneten, beweist der Norweger auch in seiner zweiten Karriere als Hotelier. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Edgar Stern hat Stein Eriksen in Deer Valley eine der Hotel-Ikonen der amerikanischen Ski-Szene geschaffen.

Stein Eriksen Lodge: Deer Valleys Top-Adresse

Direkt neben den Liften der Silver Lake Lodge liegt das Fünfsterne-Hotel mit seinen 68 Suiten und 112 luxuriösen Zimmern auf knapp 2500 Metern mitten im Skigebiet von Deer Valley. Ski in-Ski out in Perfektion: Die Lifte starten gleich unter der im Chalet-Stil gebauten Lodge, direkt vor deren Sonnenterrasse schwingt man ab. An einem schönen Frühjahrs-Skitag gibt es keinen schöneren Ort in Deer Valley als diese Terrasse, auf der von Muscheln über Salate bis Sandwiches und Burger ein Top-Lunch zu fairen Preisen von teilweise weit unter 20 Dollar präsentiert wird. Die große Auswahl guter offener Weine begann bei unserem Besuch 2015 bei einem für so ein Haus ausgesprochen günstigen zehn Dollar-Tropfen.
Kulinarisches Aushängeschild der Stein Eriksen Lodge ist das Gliterind Restaurant mit ausgezeichneter Weinkarte. In der der Troll Hallen Lounge, in der die blank polierten Pokale von Stein Eriksen in einer Vitrine gleich gegenüber des riesigen Kamins glitzern, werden einfachere Gerichte, wie der legendäre „Stein’s Burger“ mit Angus Beef und Cheddar Cheese serviert.

Luxus in den Wasatch Mountains

Alle Zimmer und Suiten der Lodge sind individuell in einem alpin angehauchten Stil eingerichtet. Viele haben eigene Whirlpools auf der Terrasse, von der man in den grandiosen Sternenhimmel über den Wasatch Mountains blickt. Selbstverständlich bietet das Haus alle Standards eines Fünfsterne-Hotels inklusive eines hervorragenden Spas. Ein kostenloser Shuttle-Service verbindet das Ski-in-Ski-out-Hotel im Skigebiet von Deer Valley mit der nur wenige Autominuten entfernten Main Street von Park City.

Insider-Tipp

O.k. – Muscheln sind nicht gerade ein typisches Essen auf einer Ski-Hütte. Die Miesmuscheln aus Maine in Bier-Sauce auf der Sonnenterrasse der Stein Eriksen Lodge aber sind grandios. Versuchen Sie sie mal. Es lohnt sich!

News

Partner

News

  • Der Stumböck Club hat seine Skisafaris für die Saison 2022/23 vorgestellt. Für eine frühzeitige Planung sprechen neben den begrenzten Plätzen auch ein Rabatt. Wer bis Anfang August bucht, spart bares Geld.

  • Vor einem Monat erst hat man im Sunshine Village die Saison mit dem jährlichen Slush Cup beendet. Nun gab das Skigebiet bei Banff bekannt, dass es rund um den Canada Day zum Sommerskifahren und -boarden öffnet.

Facebook

Partner

Name Deer Valley
Location Park City
Provinz/Bundesstaat Utah
Mountain Range Deer Valley
Zielflughafen Salt Lake International Airport.
Transferzeiten 1 h

In der Nähe

Deer Valleys legendäres Top-Hotel: Stein Eriksen Lodge

  1. Von Aspen bis Vail – wir …