Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Ski-Weltcup in Nordamerika startet am Wochenende

Text: Darian Leicher

An diesem Wochenende starten die alpinen Ski-Weltcups in Kanada und den USA. Während die Männer an diesem Wochenende in Lake Louise, Kanada, um wertvolle Punkte fahren, tragen die Damen ihre Rennen in Killington, USA, aus. Kommende Woche treten Mikaela Shiffrin und Co. dann in Lake Louise an, während sich die Herren die „Birds of Prey-Piste“ in Beaver Creek, Colorado, herunterschlängen.

Nachdem Ende Oktober der erste Weltcup in Sölden abgesagt wurde, fanden die ersten Rennen der neuen Saison vergangenes Wochenende im finnischen Levi statt. Nach dem ersten Wettkampf stehen wieder einmal die üblichen Verdächtigen ganz oben: Während der Österreicher Marcel Hirscher die Tabelle der Herren anführt, steht die amerikanische Vorjahressiegern Mikaela Shiffrin an der Spitze der Damen-Rangliste.

Dieses Wochenende finden die Rennen in Übersee statt. Während Lindsey Vonn und Viktoria Rebensburg in Killington um wertvolle Weltcup-Zähler fahren, treten die Ski-alpin-Herren in Lake Louise in der Abfahrt und im Super-G gegeneinander an. Nächste Woche geht es dann für die Damen auf die Skihänge des Banff Nationalparks. Die Männer zieht es dann nach Beaver Creek. Dort stehen sie sich dann im Super-G, der Abfahrt und im Riesenslalom gegenüber.

Neureuther-Start fraglich

Ob der Deutsche Felix Neureuther nach seiner langen Verletzungspause bei den Weltcups starten kann, bleibt weiter offen. Nach einem Trainingsunfall im finnischen Levi wurde der 34-Jährige am Sonntag an der rechten Hand operiert. Einen Zeitpunkt für die Rückkehr ließ der Deutsch noch offen.

Alle Termine im Überblick:

Damen:

  • 24.11-25.11 (Killington, USA)
    Riesenslalom (Samstag, 1. Lauf 15:45 Uhr, 2. Lauf 19 Uhr)
    Slalom (Sonntag, 1. Lauf 16 Uhr, 2. Lauf 19 Uhr)
  • 30.11.-2.12. (Lake Louise, Kanada)
    Abfahrt (Freitag, 20:30 Uhr)
    Abfahrt (Samstag, 20:30 Uhr)
    Super-G (Sonntag, 19 Uhr)

Herren:

  • 24.11.-25.11. (Lake Louise, Kanada)
    Abfahrt (Samstag, 20:15 Uhr)
    Super-G (Sonntag, 20 Uhr)
  • 30.11.-2.12. (Beaver Creek, USA)
    Super-G (Freitag, 18:45 Uhr)
    Abfahrt (Samstag, 19 Uhr)
    Riesenslalom (Sonntag, 1. Lauf 17:45 Uhr, 2. Lauf 20:45 Uhr)