Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?

Lindsey Vonn

Lindsey Vonn-Doku: „The Final Season”

In „Lindsey Vonn: The Final Season“ werden die letzten Wettkampfwochen der wohl größten Skifahrerin aller Zeiten dokumentiert. Es wird auf die unerwarteten Wendungen und die dramatischen Gipfel und Täler Vonns Karriere zurückgeblickt. Vom Wunderkind zur Olympiasiegerin und bis hin zum Weltstar. Die anderthalbstündige Dokumentation läuft ab sofort beim Streamingdienstanbieter HBO.

Lindsey Vonn beendet Karriere mit WM-Bronze

Bye-bye Lindsey! Die US-Ski-Queen fährt bei der WM in Are, Schweden, in ihrem letzten Rennen grandios zu Bronze. Mit einer Zeit von 1:02,13 Minuten musste sie sich in der Abfahrt lediglich Corinne Suter (1:01,97) und Ilka Stuhec (1:01,74) geschlagen geben. Die Amerikanerin verabschiedet sich somit nach unglaublichen 82 Weltcupsiegen, drei Medaillen bei Olympia und nun acht bei Weltmeisterschaften aus dem Renngeschäft. Wegen anhaltender Verletzungsprobleme beendet die 34-Jährige ihre aktive Laufbahn.

 

Ski-Weltcup in Nordamerika startet am Wochenende

An diesem Wochenende starten die alpinen Ski-Weltcups in Kanada und den USA. Während die Männer an diesem Wochenende in Lake Louise, Kanada, um wertvolle Punkte fahren, tragen die Damen ihre Rennen in Killington, USA, aus. Kommende Woche treten Mikaela Shiffrin und Co. dann in Lake Louise an, während sich die Herren die „Birds of Prey-Piste“ in Beaver Creek, Colorado, herunterschlängen.

Lindsey Vonn will gegen Männer antreten

Der Wunsch des US-Skistar ist nicht neu. Sie möchte in einem Mixed-Wettbewerb gegen ihre männlichen Kollegen in der Abfahrt antreten. Vor fünf Jahren scheiterte ihr erster Antrag, jetzt ist ein neuer unterwegs.

Lindsey Vonn verletzt: Arm gebrochen!

Lindsey Vonn wird ihre Pechsträhne einfach nicht los. Bei einer Trainingsabfahrt hat sich der US-Skistar am Donnerstag verletzt und fällt nun wieder einige Wochen aus.