Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Heliskiing

Nordamerika ist die Heimat des Heliskiing. In Kanada hat CMH-Gründer Hans Gmoser das Helskiing als exklusivste Form des Skifahrens erfunden. Bis heute ist die kanadische Provinz British Columbia der Heliskiing-Hotspot der Welt. Nirgendwo gibt es mehr Heliskiing-Anbieter als im Powder-Paradies im Westen Kanadas. Auch in den USA gibt es einige Heliskiing-Areale. Ski Kanada und Ski USA stellen alle Heliskiing-Lodges in Nordamerika vor und beantworten alle Fragen rund ums Heliskiing. Haben Sie Fragen zum Heliskiing? Schreiben Sie uns!

News & Facebook

News

Utah: Heliski-Unternehmen hilft bei Bekämpfung von Lawinen

In der vergangenen Woche hat extreme Lawinengefahr das öffentliche Leben im Little Cottonwood Canyon teilweise zum Erliegen gebracht. Vorsorglich wurden einige Schneemassen gesprengt. Dabei griffen die Behörden unter anderem auf die Unterstützung des Heliski-Anbieters Powderbird zurück.

Robert Redford verkauft Sundance Mountain Resort

Vor 50 Jahren hat Robert Redford das Sundance Mountain Resort gegründet, nun hat es der Schauspieler und Filmemacher verkauft. Die neuen Eigentümer planen Modernisierungen, wollen aber den speziellen Geist des Resorts erhalten.

Jetzt knappe CMH-Heliski-Plätze für 2021/2022 mit Vorsprung buchen!

Wegen vieler Umbuchungen aufgrund der Corona-Pandemie werden die Heliskiing-Plätze in Kanada für 2021/2022 knapp. Noch bevor CMH am 1. März seine Buchungsplattform für die kommende Saison freischaltet, sollten Heliskier ihre Heliski-Buchung 2021/2022 bei den „Official Agents“ von CMH platzieren. Erfahrungsgemäß haben Kunden der Spezial-Reiseveranstalter, die offizielle Agenten von CMH sind, bessere Chancen, ihre Wunschplätze zu bekommen. CMH haben beispielsweise Outdoors Adventures, Stumböck oder TRAVELZONE und weitere im Angebot.

Alle Beiträge ansehen