Ski USA

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Für Genießer

49er Inn & Suites in Jackson Hole

In der Innenstadt von Jackson Hole, dem Skiort im Western-Style in Wyoming, liegt das 49er Inn & Suites. 140 Zimmer und 30 Apartments mit Feuerstelle bieten die hervorragende Unterkunft, um die rauen Abfahrten und Cowboy-Pisten zu entdecken.

Golf in Colorado: Nirgends schlägt man weiter

Colorado ist mit durchschnittlich mehr als 2.000 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Staat der USA. Das wirkt sich auch aufs Golfen aus. Der geringe Luftwiderstand lässt den Ball weit fliegen. Ermutigend für Einsteiger, motivierend auch für den Könner.

Colorado: Paradiesisch, im Winter wie im Sommer

Grüne Täler und graue Felsen an Stelle von weißen Hängen und schneebedeckten Gipfeln. Wo sich im Winter alles um feinste Tiefschneehänge und grandiose Treeskiing-Abfahrten dreht, erstreckt sich im Sommer ein Land mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten. Auf dem Mountainbike, mit dem Kajak, zu Fuß oder mit dem Caddie, Colorado bietet alles – sogar Golf.

Crazy Season Finals in den USA

Nach einer langen Saison muss das Finale gigantisch ausfallen. In vielen Resorts in den USA lässt man sich nicht lumpen und beendet die schönste Jahreszeit mit verrückten Stuntevents und riesen Festen. Beim Pond Skimming bleibt keiner trocken, die Gaudi steht im Vordergrund.

Dav’s Faves – Chris Davenports „Top 10 of Aspen“

Chris Davenport gehört zu den bekanntesten Big-Mountain-Skifahrern der Welt. Der Aspen-Local hat schon so einiges gesehen, befahren und bestiegen in seinem Leben. Aufgewachsen ist er jedoch auf den Hängen von Snowmass. Auf Ski USA verrät er seine ganz persönlichen Hot-Spots rund um Aspen.

Stowe: Doppelter Spaß auf zwei Gipfeln

Das Stowe Mountain Resort besteht aus zwei Gipfeln: der Mount Mansfield und sein kleiner Schwesterngipfel Spruce Peak. Zusammen bieten sie 116 Abfahrten und das am höchsten Berg Vermonts. Ein ausgeprägtes Liftsystem ermöglicht Zugang zu allen Ecken und Kanten des Resorts und auch die ein oder andere Backcountry-Option.

Snowbasin: Auf den Spuren der Spiele von Salt Lake City

Bei den olympischen Winterspielen von Salt Lake City im Jahr 2002, wurden die Abfahrtswettkämpfe allesamt am Mount Ogden ausgetragen, die Heimat von Snowbasin Ski Resort. Besucher aus aller Welt kommen noch immer um die hochalpinen Bergkessel, die steilen Tiefschnee-Passagen und zwei der weltweit anspruchvollsten Racing-Pisten zu erleben.

Ski Apache: Das südlichste Skigebiet der USA

Der Weg vom Sierra Blanca zur mexikanischen Grenze ist kürzer, als der in die Hauptstadt New Mexicos. Wer deshalb an Wüste, Kakteen und Sombreros denkt, liegt völlig daneben. Auf über 3000 Meter Höhe bietet Ski Apache so manche Überraschung.

Tordrillo: Exklusive Lodge in Alaskas extremer Bergwelt

Umgeben von hunderten von Gletschern und mächtigen Gipfeln, die zu den höchsten Nordamerikas zählen, und der geradezu unwirklich schönen Landschaft mitten in der unendlichen weißen Wildnis Alaskas, dort liegt die exklusive Tordrillo Mountain Lodge etwa 120 Kilometer westlich von Anchorage.